Archiv für Sparte ‘Rätsel’

1
Aug

Rätsel August

   Von: Calisto in Rätsel

So, da wir den Wonnemonat Mai… äh… August haben, steht wohl diesen Monat alles im Zeichen der Hochzeit. Deswegen gibt es für jede richtige Antwort ein Los in den Topf. Insgesamt gibt es 7 Fragen, es kann also jeder bis zu 7 Lose bekommen. Je mehr Fragen ihr beantworten könnt, umso höher stehen also Eure Chancen.

  1. Ich bin ein rundes Schmuckstück und stehe für die Unendlichkeit. Was bin ich?
  2. Ich habe manchmal weißes Gefieder und stehe damit für Liebe, Frieden, Unschuld und Treue. In Städten und mit grauem Gefieder bin ich manchmal nicht so gerne gesehen.
  3. Ich bin eine Kopfbedeckung für Frauen, die nicht wärmt.
  4. Die Braut trägt mich, manchmal wirft sie mich auch.
  5. Ein Stoffband mit einem Knoten gebunden zu festlichen Anlässen. In der Küche wollt ihr mich nicht haben.
  6. Wer aus Simkea heiratet diesen Monat?
  7. Wann ist der aktuelle Hochzeitstermin?

Einsendeschluss ist der 20.8.22. Antworten bitte persönlich an Calisto, und zwar mit dem Betreff: Botenrätsel.

Zu gewinnen gibt es passend zum Thema einen Goldring.

Viel Spaß und viel Glück wünsche ich euch.

Eure Cali

(Calisto)

1
Apr

Rätsel April

   Von: Amalthea in Rätsel

Hallo, Rätselfreunde!
Im April gibt es wieder ein etwas bekannteres Rätselformat. Diesmal müsst ihr in einem Feld, gefüllt mit Buchstaben, Wörter heraussuchen. Wie üblich können diese Wörter waagerecht, senkrecht und diagonal sowie vorwärts und rückwärts vorkommen. Thematisch sind die Begriffe selbstverständlich mit Simkea verknüpft. Die gefundenen Wörter tragt ihr dann in das vorgegebene Raster ein. Aus den Buchstaben, welche sich dann in den markierten Bereichen befinden, bildet ihr das Lösungswort.

Aprilrätsel Suchbild

Gitterrätsel April

Eure Lösung schickt ihr bitte bis spätestens 27. April per Taube an Juvia (Stichwort: Aprilrätsel). Zu gewinnen gibt es diesmal ein Schlemmerpaket im Wert von 50 Hellern. Wie immer gilt: Mitmachen lohnt sich!

Viel Erfolg und Spaß beim Rätseln!

(Juvia)

 

1
Mrz

Des Rätsels Lösung – Februar

   Von: Amalthea in Rätsel

Auflösung Februarrätsel

 

Orange – vorgegebene Zahlen
Grün – einzutragende Zahlen mit eindeutiger Position
Blau – einzutragende Zahlen ohne eindeutige Position (gesuchte Zahlenpaare)

 

Auflösung Februarrätsel

 

Die gesuchte Lösung war demnach „Am Brennofen“ und „Zum Schlagloch“.
Die richtige Lösung wurde von Karana, Fellknäuel, Baldrin, Ninawe und Erian eingereicht. Gewonnen hat Baldrin. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die Teilnahme.

(Juvia)

1
Feb

Februarrätsel

   Von: Amalthea in Rätsel

Vorab möchte ich darauf hinweisen, dass dies das erste von mir erstellte Rätsel ist. Daher fiel es mir schwer abzuschätzen, ob der Schwierigkeitsgrad angemessen ist. Im Forum wird es deshalb ab heute Abend eine Umfrage geben, bei der ihr Rückmeldung geben könnt, ob zukünftige Rätsel so bleiben dürfen, gerne auch komplizierter werden dürfen oder ob euch der Schwierigkeitsgrad abschreckt.

Abstimmung Forum

Diesmal wird es als Rätselformat ein Hidoku geben. Dabei werden in ein Gitternetz die Zahlen von 1 bis M*N eingetragen. Jede Zahl darf dabei nur einmal vorkommen. Aufeinanderfolgende Zahlen müssen waagerecht, senkrecht oder diagonal benachbart sein.

Es wird dabei vereinzelt auch Zahlenpaare geben, die nicht eindeutig positionierbar sind. Hier kommt nun die Verknüpfung zu Simkea ins Spiel: Aus den einzelnen Zahlen eines solchen Paares wird die Quersumme gebildet. Somit erhaltet ihr ein neues Zahlenpaar „a/b“. Dieses neue Zahlenpaar ergibt dann die Koordinaten a|b bzw. b|a.

Habt ihr das Hidoku gelöst, alle nicht eindeutigen Zahlenpaare identifiziert und in Koordinaten umgewandelt, dürft ihr euch etwas näher in Trent umgucken. Findet heraus, welche der Koordinaten zu Orten führen, die einmalig vorhanden sind. Das heißt, dass „Gasse“ keine gültige Antwort wäre, da diese mehrfach in Trent vorkommen. Auch kann es vorkommen, dass bestimmte Koordinaten nicht betreten werden können und somit nicht zur Lösung beitragen.

Um das alles etwas verständlicher zu gestalten, folgt zunächst ein kleines Beispiel.

Ablauf:

  1. Die fehlenden Zahlen (hier von 1 bis 16) in das vorgegebene Raster nach den oben genannten Regeln eintragen

  2. In dem ausgefüllten Raster Zahlenpaare suchen, bei denen die einzelnen Zahlen untereinander ausgetauscht werden können
    => In dem Beispiel gibt es 2 solcher Zahlenpaare
    => abgebildet sind hier 2 mögliche Lösungen

  3. Die Zahlenpaare 12/13 und 2/5 wurden als nicht eindeutig einzutragen identifiziert

  4. Quersummen bilden:
    => 2/5 bleibt unverändert
    => 12/13 wird zu ¾

  5. Neue Zahlenpaare in Koordinaten umwandeln:
    => 2/5 wird zu 2|5 und 5|2
    => 3/4 wird zu 3|4 und 4|3

  6. An den Koordinaten (hier 2|5, 5|2, 3|4 und 4|3) seht ihr in Trent nach, was sich dort befindet. Mögliche Ergebnisse sind:
    => Koordinate kann nicht betreten werden (trägt nicht zur Lösung bei)
    => Koordinate führt zu mehrfach vorhandenem Ort (trägt nicht zur Lösung bei)
    => Koordinate führt zu einmalig vorhandenem Ort (Teil der Lösung)

  7. Fertig!

Das klingt beim ersten Lesen eventuell etwas kompliziert, lässt sich jedoch recht schnell erledigen.

Für das Februarrätsel nutzt ihr bitte folgende Vorlage:

 

 

Februarrätsel (Druckversion)

Bitte schickt eure Lösung (den Ort / die Orte, die ihr gefunden habt) bis spätestens 25. Februar per Taube an Juvia (Stichwort: Februarrätsel).

Eventuelle Rückfragen zum Rätsel bitte ebenfalls an Juvia richten.

Zu gewinnen gibt es diesmal ein großes Fernrohr. Mitmachen lohnt sich also!

Viel Erfolg und Spaß beim Rätseln!

(Juvia)

1
Dez

Halloweenrätsel Auflösung

   Von: Fellknäuel in Rätsel

Das letzte Rätsel war etwas aufwendiger zu lösen. Die richtige Antwort war Hexenbesen.

Erfolgreich mitgemacht haben Loulu, Baldrin, Phyre, Juvia, Tiffany, Frodo und Xibalba.
Gewonnen hat Xibalba. Herzlichen Glückwunsch und danke an alle fürs Miträtseln!

(Fellknäuel)