23
Mai

Liebe Leserinnen und Leser,

   Von: Calisto in Schlagzeilen

aufgrund mangelnder Artikel, also auch mangelnden Einsendungen von Chat-Logs:

 

Heute geschlossen!!!

Einen schönen Wochenstart wünschen wir trotzdem.

16
Mai

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

   Von: Calisto in Schlagzeilen

klein, aber fein…

So ist offensichtlich das Motto des aktuellen Boten. Man könnte auch sagen, in der Kürze liegt die Würze…

Zumindest ist mein Taubenschlag leer. Keine interessanten Chatgespräche. Mir scheint so, als wenn nicht nur ich des Öfteren döse ;O)

Also wünsche ich Euch viel Spaß beim Lesen, für eine Dunkelbohnentrunklektüre wird es schon reichen.

Eine schöne Woche

Eure Cali

16
Mai

Karanas Rechenmonster

   Von: Calisto in Klatsch und Tratsch

Karana, der bekannt dafür ist, der Rechenwaschbär Simkeas zu sein und allerlei nützlicher, interessanter, oder sonstiger Rechnungen aufzustellen, hat kürzlich eine Frage zur Ostertulpenjagd, nämlich bis zu welchen Attributen ein TW von 40 Interessant ist, zu unvorhersehbaren Erkenntnissen geführt. Um zunächst einmal die Frage mit den Worten des Rechenmeisters selbst zu beantworten: „Um „Voll perfekt“ zu sein, genügt 60-3-20-4-deine 3 Körperwerte dadrin :P“ Einfach gesagt, wer Körperwerte unter 12 hat, profitiert noch in einem gewissen Maß von den zusätzlichen Punkten, aber bei höheren Körperwerten nicht mehr.
Viel interessanter war jedoch die Erkenntnis, dass Karana, um Arula, einen Neuankömmling in Simkea nicht zu verschrecken, erst einmal sein Mathemonster unter einem Stein versteckte! Bedeutet das also, dass Karana selbst gar nicht selbst rechnet, sondern immer ein (womöglich unsichtbares) Mathemonster mit dabei hat, dass für ihn rechnet? Bisher gibt es hierzu noch keine offizielle Stellungnahme, und es ist auch unwahrscheinlich, dass wir in naher Zukunft Aufklärung über die Hintergründe des Mathewissens des Waschbären erhalten. Ranthoron scheint übrigens über ein ähnliches Mathemonster zu verfügen, welches jedoch sicher bei Blue untergebracht ist. Woher dieses stammt, war er jedoch nicht bereit aufzuklären.
Arula betonte in der Zwischenzeit übrigens, dass sie Karana sehr nett und unabgehoben findet, was bei vielen die Frage aufwarf, was wohl geschehen würde, wenn sie dem Meister der „Füsükstunden“ begegnet, da zwar Karana vorgeworfen wird, man verstehe zu Teilen höchstens 40% dessen, was er sagt, aber dieser sogar selbst der Meinung war, dass er von Ryogenis überflügelt würde.
Wird es bald in Simkea ein Treffen der Mathematikgiganten geben? Woher stammen die Mathemonster? Sind diese Monster vielleicht dafür verantwortlich, dass einige Simkeaner unter erheblichen Rechenschwierigkeiten leiden? Fragen über Fragen, und bisher keine Antworten, oder auch nur Rechenergebnisse in Sicht.

(Baldrin)

16
Mai

Drachenritt (1.Teil)

   Von: Lady Sharina in Klatsch und Tratsch

 

Neulich am Markt….

Teufelskater lungerte da rum als Louhi aus der AW auftauchte und :“springt frech auf Louhi´s rücken,wollt schon immer mal auf einen drachen reiten “

Louhi: „bist du denn schwindelfei?“

Teufelskater:“ ich weiß n icht? mach meistens die augen zu und krall mich fest ^^“

Louhi wundert sich:“ macht das dann denn noch spaß? Dann hast du ja nur ie Hälfte des Erlebnisses!“

Teufelskater:“ na gut, ich versuchs mal, aber festkrallen muss ich mich schon, mir hat der sturz vom baum schon gereicht“

Louhi: „ja klar!sollst ja auch nicht runterfallen!“

Rant hat etwas Bedenken, äußert diese aber nicht laut. Ranthoron fragt sich, ob die Krallen an den Drachenschuppen Halt finden.

Louhi: „also dann halt dich mal fest! am besten zwischen meinen Schwingenansätzen, das ist ein recht sicherer Platz“

Teufelskater: *hällt sich an der besagten stelle fest*

Louhi: *guckt sich um ob auch genug Platz ist und breitet dann seine Schwingen aus und schlägt zwei dreimal, um die Luft darunter zu fangen, bevor er sich mit einem Satz über den Marktplatz erhebt*

Louhi: *schlägt kräftiger mit seinen Flügeln und hebt sich noch höher*

Teufelskater: *schaut nach unten*

Louhi: *legt sich leicht auf die rechte Seite und schwebt eine weite Rechtskurve über den Ständen*

Teufelskater: *krallt sich so richtig fest* oh gott oh gott….*augen werden immre größer*

Erian: *winkt dem Kater lachend zu*

Louhi fragt nach hinten: „alles in Ordnung bei dir?“

Teufelskater: *spürt den wind und hällt sich so gut es geht fest*

Ranthoron setzt sich auf die Hinterläufe und wartet auf den ersten Looping

Teufelskater: „die sind ja alle so klein da unten“

Louhi: *dreht sich dabei langsam in einer warmen Strömung nach oben*

Erian meint beruhigend: „Katerchen, denk dran, du hast keine Angst!“

Teufelskater: „nach unten bitte wieder“ *langsam den halt verliert*

Louhi:“ gut! halt dich fest!“

Erian:“ Keine Angst, Kater landen immer auf den Pfoten.“ *Macht dem Kater Mut*

Louhi: *lässt sich langsam nach vorne kippen um mit angelegten Schwingen beinahe senkrecht auf den Marktplatz zustürzen*

Teufelskater: *bemerkt den raschen sturzflug von Louhi* “ waaaaaaaah! De…..der BODEN !“

Erian: *duckt sich vorsichtshalber*

Erian:“ Machste den Einweiser Rantho?“

Ranthoron wedelt mit der Rute.

Ällin bestaunt das Flugmanöver.

Louhi: *breitet 20m über dem Boden seine Schwingen mit einem Knall aus und bremst den Sturzflug schnell ab, sodass er beinahe in der Luft zu stehen scheint*

Louhi: *lässt sich behutsam auf den Platz sinken und landet butterweich*

Teufelskater: *krabbelt zitternd Louhi´s rücken runter*

Louhi:“ na wie hat dir das gefallen?“ *guckt nach hinten und sieht einen zerzausten Kater von seinen Schwingen klettern*

Louhi: „alles in Ordnung mit dir?“ *guckt besorgt den Teufelskater an*

Erian: „Ich glaub dem Katerchen ist kalt geworden. Der Zittert ja. Du hättest etwas Feuer spucken sollen, Louhi, damit er nicht so friert.“

Ranthoron schiebt den Kater neben das Feuer.

Louhi:“ hmm ich glaube nicht, dass das Kältezittern ist, das sieht eigentlich etwas anders aus!“

Teufelskater: *krallt sich an der Auftragswand fest*! Ja…AAAAAALLES in Ordnung“

Lady Sharina: „Hier endet der 1.Teil dieses aufregenden Bericht über Katerchens Abenteuer. Wegen der Länge (nein, nicht wegen der Spannung^^) folgt der 2.Teil im nächsten Boten.“

(Lady Sharina)

Eigentlich sollte man meinen, das sich Lady´s ladyhaft benehmen. Jedoch hörte man dieser Tage dennoch eine gewisse Lady Sharina laut durch Simkea rufen. Die wichtigen Informationen, die hier zutage kamen waren, dass sich Louhi und Caladon Sunmo wohl mal wieder im Boten befinden würden.

Ich malte mir schon wieder diverse Bilder im Kopf zurecht. Ob der Drache wohl in den Boten eingewickelt und der Feuerdämon gut darin verschnürt waren?

Louhi hingegen war unterdessen viel geschäftstüchtiger. Offensichtlich hatte er den Eindruck, dass er die letzte Zeit öfter im Boten vorhanden wäre und es wohl langsam aber sicher einmal Zeit wäre in Gehaltverhandlungen zu treten.

An dieser Stelle wurde dann unsere Lady auf einmal deutlich stiller. Sie wehrte das Ganze ab mit, dass das Calistos Sache wäre.

Verfolgte ich das Ganze bis jetzt nur mit einem Auge und malte mit in meinen Gedanken weiter Bilder von eingewickelten Simkeanern, war ich bei meiner Namensnennung auf jeden Fall sofort hellwach.

Gehalt? Meine grauen Zellen fingen an zu arbeiten. Jedoch hatte ich offensichtlich einen guten Tag und gab mich einfach mal besonders großzügig:

Klar gibt es Gehalt, kein Problem. Da bin ich heute großzügig. Ihr bekommt genau so viel Heller, wie ich für die Botenarbeit.

Grinsend setzte ich mein Schläfchen fort….wie reich Louhi wohl werden mag….das überlass ich jedem seiner eigenen Phantasie.

(Calisto)