Archiv Januar, 2012

30
Jan

Kurioses aus Trent

   Von: Takezu in Bürger hautnah

Mae govannen Mellyn, auch diese Woche war nicht frei von sprachlichen Missgeschicken manch eines Bürgers.

So suchte man unter anderem die Kartiffel, aber eine Kartiffel nützt mir nix, ich brauchte dann schon 100 von deiner Sorte. Mancher wäre froh auch nur eine zufinden. Auch tauchte auf einmal ein Maiswiesel auf, das so schnell es kam, wieder verschwand. Gar sprachlich begabt war dieses Kunststück, fs doll ivh jrzz suvh novh hinlsurn? Den ersten dreien die es schaffen diese Worte zu übersetzen verspreche ich einen DBT. Wer weiß vielleicht war der Sprecher ja nur beraucht und fragte wie bekommt man beraucht weg? Gar böse Worte musste manch einer über sich ergehen lassen, hörte man doch folgendes über ihn, Der IS müll der is kostenlos! Auch fragte man sich, wer vernichtet denn hier so unvorsichtig besudeltes Wasser? Jenes musste wohl aus dem Brunnen gestammt haben. Was nun eine andere Pluralbildung auslöste, fragte ich mich auch, war es der, durch dessen Adern Magier fließen oder eher der Trompezer? Sicher war nur das man merkte, wie seine Dochter wieder an dern Fingern zupf. Und zu guter Letzt leg ich den noch ab um ihn 5 Minuten später wieder in der Tasche zu haben.

Ich hoffe diese Zeilen regen an zum Schmunzeln, vielleicht mag der ein oder andere sich wieder finden.
Ich hoffe auf weitere Einsendung um euch auch nächste Woche wieder etwas zusammen zu tragen.

Cuio Annan
lîn Takezu