Archiv für Sparte ‘Witze’

1
Jul

Hamse? Oder nich?

   Von: Lady Sharina in Witze

Ein Mann betritt einen Eisenwarenladen  in der Nähe des Alexanderplatz‘ und fragt den Verkäufer: „Hamse Nägel?“ Antwort: „Nägel hamwa nich!“ „Na dann möcht ick ein‘ Hamma!“ „Hamma hamwa ooch nich!“ „Denn möcht ick ne Zange.“ „Zangen hamwa ooch nich!“  „Wat ham se denn?“ „Wir ham offen!“ „Warum ham se offen?“ „Weil wa keen Schloss ham!“

Hans Joachim Stenzel/Zelli

(Lady Sharina)

1
Sep

Aufstehen!!

   Von: Lady Sharina in Witze

Das junge Ehepaar hat das erste Mal Streit. Sie reden nicht mehr miteinander und teilen sich alles über Zettel mit. Am Abend schiebt der Mann seiner Frau einen Zettel zu, auf dem steht: „Weck mich morgen früh um 8 Uhr auf.“
Am nächsten Tag wacht er um 11 Uhr auf. Neben ihm, auf dem Nachttisch, liegt ein Zettel, auf dem steht: „Aufstehen, es ist 8 Uhr!“

(Lady Sharina)

20
Jan

Witz komm raus

   Von: Lady Sharina in Witze

 

Ein energisches Klopfen an der Tür erschreckt die Liebenden. Schnell, das ist mein Mann sagt die Frau.

Spring aus dem Fenster!

Bist du wahnsinnig? Wir sind hier im dreizehnten Stock.

Mach schon, jetzt ist keine Zeit um abergläubisch zu sein.

(Lady Sharina)

26
Feb

Witzig

   Von: Lady Sharina in Witze

 

Außnahmsweise mal ein Witz von mir.

Treffen sich zwei Schnecken, eine davon mit einem blauen Auge. Fragt die eine: „Warum hast du denn ein blaues Auge?“ Darauf die andere: „Als ich gestern im Wald spazieren war, kam ein Pilz aus der Erde geschossen!

(Lady Sharina)

17
Okt

Witze/Stilblüten

   Von: Fellknäuel in Witze

  • Streiten sich ein Arzt und ein Jurist. Wütend ruft der Mediziner: „Ihr Beruf macht ja nicht gerade Engel aus den Menschen!“ Der Jurist entgegnet spöttisch: „Herr Doktor, das haben Sie gut erkannt, da leistet Ihre Zunft tatsächlich wesentlich mehr!“
  • Wenn man einen Hund so dressiert hat, dass er über einen See fliegen kann, dann gibt es sicher ein paar Neider, die das Tier für wasserscheu halten.
  • Wer seine Ansichten mit anderen Waffen als denen des Geistes verteidigt, von dem muss ich voraussetzen, dass ihm die Waffen des Geistes ausgegangen sind – Otto von Bismarck

(Katze)