9
Jul

Die Kraft meiner Lieder

   Posted by: Calisto   in Geschichten und Geschichte

♪♫♩Die Kraft meiner Lieder bringt
Steine zum Weinen.
Das Spiel meiner Saiten lässt
Nymphen erscheinen.
Der Klang meiner Stimme
beschämt Vögel vor Neid,
hat Spieler aus den Fesseln
des Dunkels befreit.
Der Klang meiner Stimme
beschämt Vögel vor Neid,
hat Spieler aus den Fesseln
des Dunkels befreit.♪♫♩

♪♫♩Komm´ und sing´ für uns,
Nyarla, sing´ für das Glück.
Führ´ die Spieler ins Licht zurück.
Komm und sing für uns,
Nyarla, sing das beste Lied,
doch dreh euch nicht um,
was auch geschieht.
Dreh euch nicht um.♪♫♩

♪♫♩Mit kräftigen Schritten,
auf schwarzen Wegen,
führe ich euch der Freiheit entgegen.
Schritt für Schritt
folgdet ihr meiner Spur,
ihr sahet mich nicht,
ich hörtet mich nur.♪♫♩

♪♫♩Komm´ und sing´ für uns,
Nyarla, sing´ für das Glück.
Führ´ die Spieler ins Licht zurück.
Komm und sing für uns,
Nyarla, sing das beste Lied,
doch dreh euch nicht um,
was auch geschieht.
Dreh euch nicht um.♪♫♩

♪♫♩Komm´ und sing´ für uns,
Nyarla, sing´ für das Glück.
Führ´ die Spieler ins Licht zurück.
Komm und sing für uns,
Nyarla, sing das beste Lied,
doch dreh euch nicht um,
was auch geschieht.
Dreh euch nicht um.♪♫♩

♪♫♩Und wenn meine Stimme,
Nie mehr für euch Singt,
Sollt ihr erfahr´n,
Sollt ihr erfahr´n,
Wie laut Stille Klingt!♪♫♩

Zugetragen vom Katzen-Gesangs-Bund

(Nyarla Thotep)

This entry was posted on Dienstag, Juli 9th, 2019 at 09:40 and is filed under Geschichten und Geschichte. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

2 comments so far

Fio
 1 

Juli 9th, 2019 at 21:36
Lady Sharina
 2 

Bravo!!

Juli 12th, 2019 at 00:39

Leave a reply

Name (*)
Mail (will not be published) (*)
URI
Comment