Archiv für Sparte ‘Berufs – Bilder’

5
Feb

Berufe/ Fischen, Angeln

   Von: Lady Sharina in Berufs - Bilder

 

Der Fischer braucht Intuition, Gewandheit und Körperkraft.

Simkeaner essen gern Fisch und der Fischer versorgt die Köche mit diesen.

An werkzeug sind je nach Tätigkeit nötig: Messer, Angel, Netz, Reuse, Fischerboot und Schaufel. Auch ein großes Fernrohr ist hilfreich wenn man auf dem Meer nach Fischgründen sucht.
An Rohstoffen wird je nach Tätigkeit gebraucht: Regenwurm und kleiner Fisch.

Produkte:
Auster zu finden an der Meeresklippe.
Große Fische die man entweder mit dem Netz auf dem Meer fängt, oder mit der Angel und Regenwürmern am Meeresstrand, Seeufer oder Gebirgsbach.
Krebse werden mit der Reuse auf dem Meer gefangen
Regenwürmer welche man aus dem Tümpel holen kann.
Tintenfische die mit Angel und kleinen Fischen auf dem Meer gefangen werden.

Produkte hat der Fische also nicht sehr viele aber anstrengend ist der Beruf.

(Lady Sharina)

29
Jan

Berufe/ Feinschmied

   Von: Lady Sharina in Berufs - Bilder

 

Der Feinschmied braucht
Körperkraft, Konstitution und Fingerfertigkeit.

Mit zwei Ausnahmen ist die Schmiede sein Arbeitsplatz und dort der Amboss.
meist braucht er den Schmiedehammer als Werkzeug, oder den normalen Hammer.
Seine Produktliste ist vielfälltig.
Beschlag, Drahtgeflecht,Eisenklinge, Eisendraht, Hammer stellt er her. Auch Schüssel kopiert er bei Bedarf.
Zudem Kupfernieten, Meisel, Metallrohre, Nägel, Riegel, Scharniere und Schmiedehammer.
Ein neuer Trinkkorb wird gebraucht oder ein Vorhängeschloss? Auch hier kann er helfen.
Vorschlaghammer,Wurfanker,Zange und Zinnpott vervollständigen die Liste.
Eisen,Kupfer, Holzstab, Holzbrett und Zinn sind einige der Rohstoffe die er benötigt. Zudem Dinge die er selber herstellt.

Also ein anstrengener Beruf mit einer großen Auswahl an Produkten.

(Lady Sharina)

11
Dez

Berufe/ Färben

   Von: Lady Sharina in Berufs - Bilder

 

Der Färber braucht die Eigenschaften Fingerfertigkeit, Körperkraft und Wahrnehmung.

Sein Arbeitsplatz ist die alte Weberei und die beiden Färbebottiche dort. Er kann Farben mischen, Leder färben,Kleidung färben und gefärbtes auswaschen um die Farben weniger, wie soll ich sagen, dominant aussehen zu lassen.

Liste der Dinge die er färben kann: Einfache Lederschuhe, einfacher Rucksack, Lumpige Kleidung, einfaches Seidenspinnenhemd, einfache Seidenspinnentunika, Tuchbeutel, Taschentuch, Teppich, spitze Lederschuhe, Lederhandschuhe,Hohe Stiefel, klobige Lederstiefel, Filzhut und Sonnenschirm.

Viel zu tun also damit Simkea bunt wird.

(Lady Sharina)

20
Nov

Berufe/ Brauen,Schnaps brennen

   Von: Lady Sharina in Berufs - Bilder

 

Der Brauer hat leider nicht sehr viele Dinge die er herstellen kann, aber dafür sehr begehrte bei Alchimisten, der reine Alkohol und bei Zwergen und Halbzwergen ^^ das dunkle Bier.
Dafür braucht er natürlich Malz, ein weiteres seiner Produkte.
Hier die ganze, wenn auch kurze Palette:
reiner Alkohol
Malz
Malzbier
dunkles Bier
Rotwein
Weinfass
Weinessig
Sein Arbeitsplatz ist die Kellerbrauerei,bzw der Weinkeller in der Taverne.
Kurzum, nicht viel was man tun kann, aber trotzdem viel zu tun. Allein schon die Alchis schreien dauernd nach Nachschub.

(Lady Sharina)

30
Okt

Berufe/ Bergbau

   Von: Lady Sharina in Berufs - Bilder

 

Der Bergbauer

Bergbau erfordert Körperkraft eine gute Konstitution und Wahrnehmung.
Werkstätten sind zum einen die Berge, natürlich hier wird das Rohmaterial abgebaut und dann die Schmiede wo die abgebauten Erze geschmolzen werden. Außerdem braucht man sehr viel Ausdauer und Geduld um auf diese zu warten.
Werkzeuge sind die Hacke und die Gussform.
Außerdem ist ein Wurfanker mit Seil zu empfehlen wenn man hoch hinaus möchte.

Vielfälltiges kann in den Bergen abgebaut werden: Kupfererz, Eisenerz, Kohle, Goldnuggets,Platinerz, Zinnerz,Silbernuggets und zu guter letzt rote Steine, die bei Färbern sehr gefragt sind.
Wie man sieht, der Bergbauer hat viel zu tun.

Zudem gibt es dann noch das was die Kämpfer liefern. Firnisonerz,Graphiterz, Mooseisenerz und Unreines Neolithoserz. Auch das muss natürlich erstmal in den Schmelzofen bevor dann die verschiedenen Schmiede das ganze verarbeiten können.

(Lady Sharina)

23
Okt

Berufe/ Allgemeines Geschick

   Von: Lady Sharina in Berufs - Bilder

 

Das Allgemeine Geschick benötigt die Eigenschaften Fingerfertigkeit, Wahrnehmung und Klugheit.
Ein festen Arbeitsplatz gibt es hier nicht.

Arbeiten wie Feuer machen oder Wasser schöpfen z.B. natürlich nur an den vorgesehenden Plätzen.
Handmühle, Messer, Tonkrug sind nur einige der Werkzeuge die dieser Beufszweig braucht.
Seife kochen, Blumen binden, Ketten herstellen, viele Dinge trocknen, mahlen, Knochenleim anrühren uzsw.

Kleiner Tipp Ihr steht im Garten und wartet und wartet? Einfach nächstes mal die Handmühle mit einpacken und Kakao-oder Dunkelbohnenpulver machen. Z.B. Das ist der Vorteil wenn man vieles ohne großen Aufwand unterwegs machen kann.
Ein sehr vielzeitiger und wichtiger Beruf.

(Lady Sharina)

9
Okt

Die Berufe/ Der Alchemist

   Von: Lady Sharina in Berufs - Bilder

 

Der Alchemist braucht, warum auch immer Mut. Außerdem Klugheit und Gewandheit.
Und sehr viel Geduld.

Dieser Beruf ist Neulingen nicht unbedingt zu empfehlen.
Man braucht auch sehr viele Zulieferer von Arbeitsgerät wie Mörser und Glasflaschen und ellenlangen Listen an Zutaten.

Lernen kann man das sehr gut mit der nützlichen Herstellung von Farben und Kalk.
Sein Arvbeitsplatz ist meistens im Alchemistisches Labor. Einige wenige Dinge können, wie die besagten Farben und der Kalk z.b. überall hergestellt werden.
Und je besser man ist um so mehr kann man herstellen.

Wieder mal zu viel Bier in sich reingeschüttet? Der Alchemist bietet Hilfe in Form von Darkmans Rauschehammer an.
Auf Kriegspfad gegen Monster?
Kleine Phiolen des Kämpfers und normale sind die Vorraussetzung dazu und diese liefert der Alchimist.
Auch für den Heiler ist der Alchemist sehr wichtig.
Ihr wollt gut duften?
Der Alchemist macht euch gern Parfüm
Muttertrunk,Magenbitter..usw sind weitere Produkte.
Ein interessanter aber nicht sehr einfacher Beruf.

(Lady Sharina)

Zum aktuellen Anlass des fleißigen Stoffe- und Lederfärbens, bin ich als Waschbär nicht nur der Farbe auf den Grund gegangen (siehe Schnappschuss der letzten Woche 365), sondern habe auch das Schwarze Brett (Forum) durchsucht nach einem mir in Erinnerung gebliebenen Beitrag.
Dieser wurde vor Zeiten von Guinevere erstellt und gibt dem Anwender des magischen Brettes (Excel) für eine Wunschfarbe die benötigte Mischanleitung an. Ergänzt wurde dieses magische Brett letztes Jahr um die Anzeige, wie sich die Wunschfarbe tatsächlich am Kleidungsstück zeigen wird (png/hmtl).

Den entsprechenden Artikel am Schwarzen Brett findet ihr hier:

Farbe am schwarzen Brett

Ich habe jedoch auch eine direkt zugreifbare Version in meine Sammlung aufgenommen:

Farbe von Karana erstellt

(Karana)