Archiv Juni, 2010

Wie am vergangenen Sonntag bekannt gegeben wurde ist es den besten Köchen Simkeas nun endlich gelungen, die schon länger in unseren Landen heimische Kakaopflanze einer sinnvollen Nutzung zuzuführen. Durch spezielle Verfahren und ein neu entwickeltes Rezept ist es nunmehr möglich, die Bohnen besagter Pflanze zu einem köstlichen Getränk zu verarbeiten. Lasst es Euch munden!

Weiterhin bietet der Rat die Bürger Simkeas auch weiterhin um Geduld und ein wenig Nachsicht im Bezug auf die frisch in unsere Lande getragenen Krankheiten. Der Rat wird die Situation auch weiterhin beobachten und, falls nötig, geeignete Maßnahmen zur Eindämmung der Unannehmlichkeiten einleiten.

In der vergangenen Woche konnte der Brennofen insofern modifiziert werden, als dass die in ihm gebrannten Tonbecher nun eine etwas höhere Haltbarkeit haben. Diese bezieht sich jedoch nicht auf das Bruchverhalten, sollte ein solcher auf arglose Mitbürger geworfen werden.