Archiv Mai, 2009

Liebe Leserinnen und Leser,

wie Euch sicherlich nicht entgangen ist, laufen einige Dinge in unserer Welt augenblicklich etwas eigenartig. Es wird an verschiedenen Lösungen gearbeitet, diese Schwierigkeiten zu beheben, um baldmöglichst wieder alles ins Lot zu bringen, seid versichert – doch habt auch Geduld und Verständnis dafür, dass wir dafür einige Zeit benötigen werden.

Bis dahin ist für einige Alternativen gesorgt: IRC-efahrene User können auf irc.rizon.net in #simkea erscheinen, und wer die Headline diesen Artikels anklickt, kann ihn am Ende kommentieren und sich dort weiterunterhalten.
UPDATE: wir haben einen provisorischen Chat eingerichtet, damit ihr nicht ganz isoliert seid: http://blog.simkea.de/talk.html

Frohes Taubenwerfen!

26
Mai

An die Handtücher, fertig – LOS

   Von: Feelicitas in Schlagzeilen

Montag, 25.Mai. TowelDay. Den ganzen Tag schon begleitet von Kwaltz´s vogonischer Dichtkunst, versammelte sich die Menge am Abend auf dem Markt, um an einem Ereignis teilzunehmen oder ihm beizuwohnen, welches in der letzten Woche im Boten angekündigt wurde. Der Wettbewerb um das schönste bestickte Handtuch.
Mit leichten Verzögerungen begann dieses spektakuläre Ereignis um kurz vor 21:00 Uhr mit dem Startschrei: KEINE PANIK!!!
Es wurde gewedelt, was die Handtücher hergaben. Die Reporter hatten alle Mühe, den Überblick über die Teilnehmer und deren Handtuchstickereien zu behalten. Hier nun die zur Abstimmung stehenden Stickereien. Welche war euer Highlight….stimmt ab!

towelday
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Welches ist dein Gewinner-Handtuch?

  • 23 (15%, 6 Votes)
  • 7 (12%, 5 Votes)
  • 6 (12%, 5 Votes)
  • 13 (10%, 4 Votes)
  • 20 (10%, 4 Votes)
  • 2 (10%, 4 Votes)
  • 16 (5%, 2 Votes)
  • 21 (5%, 2 Votes)
  • 9 (5%, 2 Votes)
  • 19 (5%, 2 Votes)
  • 17 (5%, 2 Votes)
  • 14 (2%, 1 Votes)
  • 5 (2%, 1 Votes)
  • 22 (2%, 1 Votes)
  • 18 (0%, 0 Votes)
  • 15 (0%, 0 Votes)
  • 12 (0%, 0 Votes)
  • 11 (0%, 0 Votes)
  • 10 (0%, 0 Votes)
  • 8 (0%, 0 Votes)
  • 4 (0%, 0 Votes)
  • 3 (0%, 0 Votes)
  • 1 (0%, 0 Votes)

Total Voters: 29

Loading ... Loading ...
25
Mai

Schnappschuss 11

   Von: MasterX in Schnappschuss

Der Inhaber der Camera Obscura schien urlaubsreif – zumindest erreichte die Redaktion dieses idyllische Bild:
strand

25
Mai

Ein Kommen und Gehen…

   Von: Tonksi in In eigener Sache

Gerade das zehnte Jubiläum des Trenter Boten begangen, habe ich auch schon bekanntzugeben, dass der Bote künftig weniger mit meiner redaktionellen Mitarbeit beglückt werden wird – die Gründe hierfür liegen eher im Privaten, in einer anderen Welt, in der die Strapazen so überhand genommen haben, dass ich nicht umhin komme, eine Auszeit zur Neuorientierung zu nehmen. Das wird sicher kein Abschied für immer, aber ich werde im Trenter Boten etwas in den Hintergrund treten und mich vorrangig um technische Belange der Druckpresse kümmern, als noch aktiv am Schreibgeschehen teilzunehmen – zumindest vorübergehend. Ich weiss unser Werk dennoch in guten Händen und möchte hiermit ein herzliches Dankeschön an alle Leserinnen und Leser aussprechen – auf ein baldiges Wiedersehen!

…ist gelüftet – zumindest teilweise. Denn in Windeseile, schneller als ich überhaupt mit der weiteren Organisation nachkommen konnte, entstand dort das Gebilde, das ich mir in wilden Fantasien und Träumen zurechtkonstruiert hatte: die Strandbar.
Womit jedoch viele Helfer nicht gerechnet hatten: damit war die Arbeit nicht getan, und aus der Strandbar und einer mysteriösen Feuerstelle entstand eine weitere Baustelle, deren Geheimnis an dieser Stelle noch nicht vollständig gelüftet werden wird. Dennoch wurde am gestrigen Nachmittag auch diese Baustelle mit den letzten nötigen Rohstoffen versorgt, und so warte ich nur noch auf den geeigneten Augenblick, die Arbeiten endgültig abzuschließen. Read the rest of this entry »