Archiv für Sparte ‘Geschichten, Gedichte und Musikalisches’

Drake saß auf dem Schild am Lager und wartete darauf, dass ich endlich alles zusammengepackt hatte und wir los konnten. „Das dauert…“, moserte er. Plötzlich trippelte er hin und her und fing an: „lalala hmmhmm lala“ und wippte im Takt. „Drake was machst du da?“ „Na ich singe, hört man doch… lalala.“
„Ach, das soll Singen sein, musste doch sagen“, ärgerte ich ihn ein wenig. Er legte den Kopf schief, fixierte mich mit einem empörten Blick, machte „Pfff“ und streckte mir die Zunge raus. Lachend packte ich den Rest zusammen und fragte ihn, ob wir los können, aber drehte sich beleidigt um. Also zog ich los. Und dachte mir, dass er schon nachkommen wird.
Und richtig, lange konnte er mir nicht böse sein und kam hinter mir her geflogen. Leise vor sich hin summend ließ er sich auf meiner Schulter nieder.

(Lady Sharina)