Archiv für Sparte ‘Schlagzeilen’

28
Aug

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

   Von: Calisto in Schlagzeilen

diese Woche trifft das Sommerloch wohl doch einmal zu. Kleine Botenpause aus Mangel an fertigen Geschichten. Kleine Pausen müssen eben auch mal sein.

Eine schöne Woche wünshen wir trotzdem.

Eure Cali

21
Aug

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

   Von: Calisto in Schlagzeilen

reges Treiben wieder in Simkea. Ist doch tatsächlich aus dem nix eine Baustelle aufgetaucht, einfach so in einer Nebennische. Es ist wieder eine wundersame Zeit in Simkea. Welche Rohstoffe jetzt wohl wieder als erstes nicht mehr zu bekommen sind, weil keiner mehr Zeit für irgendwas hat und alles an Material und Energie in diese ominöse Baustelle gesteckt wird. Einen hat es zumindest direkt wieder aufgeweckt. Jim der Siedler, ist direkt wieder 40 Jahre jünger, wenn es um Baustellen geht. Derzeit scheint er gefallen an seiner Schnapszahl auf der Rangliste zu finden. Jedoch ist auch für alle anderen genug zum Ackern da, also wünschen wir vom Boten frohes Schaffen und sind neugierig, ob es in der nächsten Woche schon Neues zu berichten gibt oder ob uns das unauffällige Ding dann doch ein Weilchen länger beschäftigt.

Euch erst mal wieder viel Spaß beim Lesen und einen schönen Wochenstart.

Eure Cali

14
Aug

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

   Von: Calisto in Schlagzeilen

fast schon hab ich dem Wetter entsprechend, den Boten ins Wasser fallen sehen. Jedoch haben ein paar fleissige Bienchen das wieder einmal verhindert.

Also viel Spaß beim Lesen und einen schönen Wochenstart.

Eure Cali

7
Aug

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

   Von: Calisto in Schlagzeilen

als erstes Mal eine vielleicht nicht ganz unwichtige Sache. Wenn Euch ein Text wirklich stören sollte. Dann meldet Euch bitte. Dieses meine ich in dem Fall aber in ganz ernsthaften Sinn. Mit einer gewissen Doppelzüngigkeit und Ironie müssen wir alle bei unserem Klatschblatt leben. Manch einer wird arg auf die Schüppe genommen. Ich selber wurde schon vom Boten verkohlt, da wusste ich noch nicht mal das es einen Boten gibt. Selbst als ich dann irgendwann zur Chefredakteurin aufgestiegen bin, blieb mir so etwas nicht erspart…..*mal ganz genau in eine ganz bestimmte Ecke schauen tut, zu einem ganz gewissen Hobbyschreiber*

Dennoch hat natürlich jeder Strippenzieher seine eigenen Grenzen und die möchten wir auch nicht überschreiten. Manchmal können wir aber anhand eines Logs, der uns dann evtl. auch zugesendet wurde ohne Anfang und Ende oder rein aus dem Gespräch heraus gar nicht sehen, oha das ist kein RP mehr, das wird ernst. Ich meine wie oft hat Cali schon mit Pfannen hinter Ihrem Rücken da gestanden, Taraxa gefühlt jeden 2. Bürger schon angeschielt um sie in die Suppe zu werfen oder ein Jim irgendwelchen weiblichen Wesen hinterhergepfiffen usw….Es gibt bestimmt eine Reihe von weiteren Beispielen.

Manchmal weiss der andere auch gar nicht, dass es kein Rp mehr ist oder das es nicht so ankommt wie gemeint.

Also wenn da wirklich mal was ist, was Ihr so ganz schlecht hinnehmen könnt. Und wir es einfach nicht erkannt haben. Dann habt Ihr natürlich ein Veto. Aber dann rede ich bitte auch mit dem Aussenweltler und lass mich nicht von der Rolle foppen ;O).

Was mich direkt zum nächsten bringt. Parker…..ist raus. Er muss damit leben, was im Boten steht. Da er Ihn sowieso boykotiert und nicht ließt, dürfte das nicht ein allzu großes Problem darstellen. Hier grinst natürlich ganz klar wieder Calisto, wobei sich die Aussenweltlerin auch nicht unbedingt immer das Grinsen verkneifen kann.

Soooooo das war der ernste Teil, weiter gehts mit dem normalen Alltag in Simkea, wo Taraxa diversen Katzen das Fell abziehen will und sie mit dem Teppichklopfer bearbeitet, einen Jim, der Ohrfeigen einkassiert oder einem Zwerg, der in der Gegend rumschreit. Also alles völlig relaxt unauffällig und ruhig wie eh und je in Simkea.

Dann wünsche ich Euch noch einen schöne Woche und viel Spaß beim Lesen.

Eure Cali

2
Aug

Liebe Leserinnen und Leser,

   Von: Calisto in Schlagzeilen

diese Woche ist wieder alles Vertreten beim Boten, vom dauerhaften Klatsch und Tratsch bis hin zu Eurer eigenen Werbung. Gott sei Dank hat sich auch endlich die Fee dazu entschieden, welches Gewinnerlos Sie ziehen möchte. Sodass wir nun endlich den Gewinner von unserem grossen Hausbauunterstützungsprjekt bekannt geben können.

Mittlerweile sind wohl auch die meisten wieder aus ihrem Jet Lag Dasein wieder in Simkea angekommen, ja diese Reise einmal im Jahr bringt immer wieder den Rhythmus von Simkea aus dem Gleichgewicht. Dies taten jedoch auch die unglaublich heißen Temperaturen. Glücklicherweise konnten sich die simkeanischen Wesen kurzerhand eine Abkühlung im Planschbecken holen. So stand der Wasserschlacht nun auch nix mehr im Wege.

Man hörte es munkeln, dass es neue Monster geben sollte. Es ist ja auch logisch, wieso sollten denn auch sonst auf einmal alle wild panisch durch die Gegend rennen und versuchen an Material für neue Waffen und Rüstungen zu kommen. Irgendwas will man ja dann auch damit anstellen. Ob das jetzt zur Verteidigung ist oder ob man sich die dekorativ in die Vitrine stellt, sei jetzt mal jedem selber überlassen.

Wir vom Boten wünschen Euch jetzt erst mal eine mildere gestimmte Woche und viel Spaß beim Lesen.

Eure Cali

17
Jul

Sehr geehrter Leserinnen und Leser,

   Von: Calisto in Schlagzeilen

beim letzten Mal habe ich noch betont, wie ruhig es ist. Dieses hat sich schlagartig geändert, als auf einmal sämtliche Einwohner Simkeas, das Land von Monstern befreien wollte. Die neuen Waffen müssen schließlich hergestellt und eingeweiht werden.

Trotz des Treibens blieb Zeit, um auch die ein oder andere Geschichte außerhalb der Kämpferrei zu finden. Wobei es natürlich auch Geschichten gibt, die von Kämpfen und Mutproben handeln.

Euch viel Spaß beim Lesen und ansonsten Lesen wir uns wieder, wenn der Schlaf des Simkeatreffens wieder nachgeholt ist.

Ohoooo und nein, die Verlosung habe ich natürlich auch nicht vergessen. Die wird im Laufe des Tages, eher des Nachmittages, vielleicht auch eher am Abend *hust* umgehend nachgeholt und ordnungsgemäß notiert und herausposaunt.

Jetzt wünsch ich Euch noch einen schönen Wochenstart

Eure Cali

10
Jul

Liebe Leserinnen und Leser,

   Von: Calisto in Schlagzeilen

in Simkea ist es gerade ruhig, nahezu still. Jedoch brodelt es hinter den Kulissen, das große Event des Jahres steht bevor. Die Bildschirme werden zur Seite geschoben und man darf sich von Angesicht zu Angesicht sehen. Super finde ich es, dass ich wieder einige Namen auf der Liste entdeckt habe, die ich noch gar nicht kenne, persönlich. Was nicht heißt, dass ich mich nicht auf die schon bekannten Gesichter genau so freue. Hier kann man nur immer wieder sagen „Traut Euch“. Ich freue mich auf jeden Fall auf diese Auszeit, in der ich Arbeit, mein Mutterdasein, den Hausputz und diversen Papierkram einfach vergessen kann.

Jedoch macht mir eines immer wieder zu schaffen, der Jetlag……wow, Moment? Wo ist den dieses Treffen in Amerika???? Hehe so arg ist es dann doch nicht, aber irgendwie sind wie immer bei mir, die Tage viel zu kurz und oft sitzen noch sehr spät Gruppen zum quasseln und spielen zusammen und ich kann mich nicht lösen. So was ist natürlich keine Grundvoraussetzungen, es mag durchaus vernünftige Personen auf dem Treffen geben, die wissen, wann es Zeit ist ins Bett zu gehn.

Wieso ich das hier alles erzähle? Naja natürlich erst mal um Werbung fürs Treffen zu machen, es lohnt sich jedes Jahr wieder und keiner ist „fremd“ und dann noch um frühzeitig zu erklären, wieso es unmittelbar nach dem Treffen keinen Boten geben wird. Den wird die Aussenweltlerin inkl. Calisto ziemlich sicher verschlafen. Da wird dann auch kein Wichtel, Wassereimer oder Bratpfannenschwung mehr etwas dran ändern.

Diese Woche wünsche ich Euch auf jeden Fall noch ganz viel Spaß beim Lesen und einen schönen Wochenstart.

Um es nicht ganz zu vergessen, bis jetzt wurden 13 richtige Einreichungen gezählt für das Rätsel. Ihr habt noch eine ganze Woche gogogo.

Eure Cali

 

 

13